TRACOM e.K. » BroadVision QuickSilver Filter für SDL Trados Studio – Beschreibung

 

BroadVision QuickSilver Filter für SDL Trados Studio – Beschreibung

BroadVision QuickSilver für SDL Trados Studio

Mit dem QuickSilver Filter für SDL Trados Studio gibt es nun endlich eine Lösung für die Übersetzung von Dokumenten, die mit BroadVision QuickSilver erstellt wurden. Damit steht für die Sprachtechnologie-Lösung von SDL endlich die Möglichkeit zur Verfügung, QuickSilver-Dokumente schnell, professionell und sicher zu übersetzen.

Der BroadVision QuickSilver-Filter für SDL Trados Studio ist eine Gemeinschaftsentwicklung von practice innovation und TRACOM.

 

Was ist QuickSilver? …

BroadVision QuickSilver und SDL Trados Studio.
Eine wunderbare Verbindung.

BroadVision QuickSilver und SDL Trados Studio - Frisch verheiratet!

SDL Trados Studio unterstützt bereits eine große Anzahl Dateiformate. Sie können z. B. Microsoft Word, Excel und PowerPoint Dokumente übersetzen. Aber bis jetzt keine QuickSilver-Dokumente. Bis jetzt. Denn nun können Sie auch BroadVision QuickSilver-Dateien der Versionen 3.5, 3.6 und 3.7 ganz einfach direkt in SDL Trados Studio zur Übersetzung öffnen. Und dafür brauchen Sie noch nicht einmal BroadVision QuickSilver auf dem Rechner installiert zu haben.

So einfach wie Sie es erwarten.

BraodVision QuickSilver Filter für SDL Trados Studio File Types

Jetzt können Sie endlich ILDOC-Dateien direkt in SDL Trados Studio öffnen, übersetzen und wieder als ILDOC-Datei speichern. Auch ohne QuickSilver und ganz ohne lästige Umwege. Das geht genau so schnell und einfach, wie Sie es erwarten. Denn das QuickSilver Filter-Plug‑in integriert sich nahtlos in Ihre Studio-Umgebung. Und natürlich können Sie damit QuickSilver-Dokumente jetzt endlich auch ganz leicht zusammen mit anderen Dateiformaten in Ihre Studio-Projekte einbinden.

Es geht übrigens ganz einfach, den neuen Filter einzubinden: Runterladen, installieren, losübersetzen. Eben genau so einfach, wie Sie es erwarten.

 

So schnell wie Sie es nicht gedacht hätten.

mipan - Fotolia

Das geht auch bei sehr großen QuickSilver-Dateien ausgesprochen schnell: Weil wir bei der Entwicklung besonders viel Wert auf eine hervorragende Performance gelegt haben. Weil wir selber nicht gerne warten. Und weil wir wissen, dass es auch in Ihrem Unternehmen auf jede Sekunde ankommt.

Darum haben wir den QuickSilver-Filter für SDL Trados Studio so entwickelt, dass auch besonders große und besonders komplexe QuickSilver-Dokumente eben besonders schnell eingelesen und ultraschnell gespeichert werden können. In vielen Fällen öffnet der Filter eine QuickSilver-Datei sogar schneller als QuickSilver selbst.

Eben schnell, schneller, schnellerst.

So zuverlässig wie es sein soll.

© Peter Atkins - Fotolia

Natürlich wissen wir aus eigener Erfahrung, wie komplex und kreativ QuickSilver-Dokumente sein können. Und dass jeder Ingenieur oder technische Redakteur QuickSilver ein bisschen anders nutzt. Und dass QuickSilver ein Programm mit einer langen Geschichte, ganz besonderen Konzepten und unendlichen Möglichkeiten ist. Und genau deswegen haben wir das QuickSilver Filter-Plug-in für SDL Trados Studio in über dreijähriger Entwicklungszeit auch intensiv mit tausenden von QuickSilver-Dateien unterschiedlichster Art und Größe von unterschiedlichsten Unternehmen getestet.

Und darum können Sie sicher sein, dass der Filter auch ausgesprochen sicher und ausgesprochen zuverlässig funktioniert.

So komplex. Und doch so einfach.

BroadVision QuickSilver Filter für SDL Trados Studio – Document Tree

Mit dem Smart Document Tree behalten Sie auch bei umfangreichen und komplexen QuickSilver-Dokumenten ganz einfach die Übersicht. Sie können schnell durch die Struktur eines QuickSilver-Dokumentes navigieren und zum Beispiel gezielt eine bestimmte Seite anspringen.

Dank des intelligenten Tree Auto Select öffnet sich im Dokumentbaum immer genau die Stelle, die Sie gerade übersetzen. Damit Sie immer wissen, wo Sie sich gerade befinden.

Und damit auch nichts übersehen wird, haben wir bei der Entwicklung des Filters besonders viel Wert darauf gelegt, dass QuickSilver-Dokumente wirklich vollständig übersetzt werden können.

Es gibt nicht nur Englisch.
Niemand weiß das besser als Sie.

Wer Technische Dokumentationen erstellt, tut dies meist in der eigenen Sprache. Doch was, wenn diese Inhalte für globale Niederlassungen, Partner oder Kunden übersetzt werden müssen? Mit dem BroadVision QuickSilver Filter für SDL Trados Studio geht genau das. Einfach, schnell und kostengünstig: QuickSilver-Dokument in Studio öffnen, mit Translation Memories und Terminologie-Datenbanken übersetzen, als übersetzte QuickSilver-Datei speichern. Fertig. Einfach, oder?

Und weil es nicht nur Englisch gibt, haben wir bei der Entwicklung wirklich global gedacht – und bei der Entwicklung schon für die Zukunft vorgedacht. Sie können QuickSilver-Dokumente theoretisch in wirklich alle Sprachen der Welt übersetzen. Einschließlich asiatischer, indischer und arabischer Sprachen. Und wenn BroadVision eines Tages einmal Rechts-Nach-Links oder Script-Sprachen unterstützen sollte: Wir sind darauf vorbereitet.

Maßgeschneidert. Auf Ihr Business.

Sie benötigen nur alle paar Monate mal kurzfristig eine Lizenz für ein einzelnes Projekt? Oder haben Sie regelmäßig QuickSilver-Dateien zu übersetzen? Oder müssen Sie viele Arbeitsplätze mit der Vollversion ausstatten? Oder Sie möchten die Übersetzung von QuickSilver-Dokumenten über den SDL WorldServer realisieren? Verschaffen Sie sich auf dieser Seite einen Überblick über die verfügbaren Lizenz-Modelle. Egal wie viel Flexibilität Sie benötigen – es ist mit Sicherheit das richtige Modell für Sie dabei.

Live Demo

Noch unsicher? Gerne führen wir Ihnen den Prozess anhand Ihrer QuickSilver-Dokumente in einer Live-Demonstration vor. Vereinbaren Sie dafür einfach mit unserem Professional Service einen Termin.

 

 

 

 

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?
Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.
Hier finden Sie unsere Kontaktangebote.