Kategorie „Adobe“

Durch die Vielfältigkeit unserer Kunden und Projekte setzt sich die TRACOM mit einem weit gefächerten Spektrum an Software, Prozessen und Methoden auseinander. Auf dieser Seite finden Sie die in diesem Blog bisher veröffentlichten Beiträge zum Thema „Adobe“.

 

TechComm 2015 – das Expertenforum mit Adobe, FCT und Across

15.03.2015

TechComm 2015 – das Expertenforum mit Adobe, FCT und Across

Am Vortag der tekom-Frühjahrstagung 2015, also am 22. April 2015 laden die drei Softwarehersteller Adobe, FCT und Across zum ersten Mal gemeinsam zu einem Expertenforum rund um die Themenfelder Technische Dokumentatin, Content Management und Übersetzung ein.

Stefan Gentz, Geschäftsführer der TRACOM und einer der Initatoren dieses Experten-Forums, wird durch den TechComm 2015-Nachmittag moderieren und zusammen mit Ulrich Isermeyer und Marcus Bollenbach das Adobe-Expertenforum leiten.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Wenn Sie also planen, die Tekom-Frühjahrstagung zu besuchen, lohnt sich eine etwas frühere Anreise. Und auch wenn Sie die Frühjahrstagung nicht besuchen, können Sie sich selbstverständlich trotzdem für die Veranstaltung anmelden.

 

Weiter … »

 

Was kostet die Einführung von XML in der technischen Redaktion?

14.06.2011

Adobe FrameMaker ROI Calculator 2011 (Vorschau)

Adobe bietet mit dem „FrameMaker ROI Calculator“ seit kurzem ein einfaches Tool, um einen allerersten Eindruck davon zu gewinnen, was die Einführung von XML in der technischen Redaktion kosten kann. Auch wenn es für eine Projektkalkulation kaum geeignet ist, zeigt es doch zumindest eins: Welche erheblichen (und teilweise nicht unbedingt sofort sichtbaren) finanziellen Auswirkungen Prozess- und Toolentscheidungen auch in finanzieller Hinsicht haben. Weiter … »

 

Adobe FrameMaker 10.0.1 erschienen

14.06.2011

Adobe FrameMaker 10

Am 13.06.2011 ist nun das erste Update für Adobe FrameMaker 10 erschienen. Dieses Update aktualisiert FrameMaker auf die Version 10.0.1.402. Sie können das Update über das Menü > Hilfe > Aktualisierungen anstoßen. Der Download hat ca. 18 MB und enthält die Updates für die verschiedenen Sprachvarianten von FrameMaker 10 (de_DE, en_GB, en_US, fr_FR, ja_JP)

Hier die Übersicht der behobenen Probleme: Weiter … »

 

Adobe eSeminar: “So retten Sie Ihre Dokumente durch moderne Übersetzungsprozesse”

15.04.2010

Wer erfolgreich seine Übersetzungskosten gesenkt hat, weiß, dass das reine Drücken des Übersetzungspreises selten zum Gesamterfolg führt. Doch schon mit wenig Aufwand können Übersetzungskosten deutlich gesenkt werden, wenn man ein paar grundlegende Dinge beachtet.  Weiter … »

 

TRACOM als Adobe Solution Silver Partner bestätigt

18.02.2010

Bonn, 18.02.2010. TRACOM, der führende unabhängige Full-Service-Anbieter für Übersetzungs­dienstleister und Technische Redaktionen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen den Silber-Status als Solution Partner der Adobe® Systems Incorporated (Nasdaq: ADBE) erlangt hat. Damit baut die TRACOM ihre strategischen Partnerschaften und ihre Kompetenzen rund um die Adobe-Produkte weiter aus. Die Solution-Partnerschaft ermöglicht es der TRACOM, auf die gesamte Produkt- und Lösungspalette von Adobe zuzugreifen und bereits präemptiv Lösungen für kommende Anforderungen ihrer Kunden zu entwickeln.  Weiter … »

 

Preflights für die technische Dokumentation mit Adobe InDesign CS4

11.09.2009

Adobe InDesign: Symbol (Icon) einer Adobe InDesign Preflight-Profile-Datei (Dateiendung .idpp)

Na klar, Adobe FrameMaker ist – erst recht mit einer auf die individuellen Bedürfnisse passenden Strukturapplikation und einer komfortablen Autorenunterstützung wie [i]-Match – derzeit vermutlich das Beste, was einem technischen Redakteur passieren kann. Doch auch mit Adobe InDesign lassen sich ansprechende Dokumentationen erstellen. Und manches, was bei FrameMaker nur mit 3rd-Party-Lösungen realisiert werden kann, lässt sich in InDesign schon mit Boardmitteln lösen (was natürlich auch umgekehrt gilt). Dazu gehört z. B. die Jagd nach Formatüberschreibungen. Wie das in InDesign ganz einfach geht, zeigen wir Ihnen hier … Weiter … »

 

Adobe Technical Communication Suite 2.0 als DVD (Evaluierungsversion)

19.06.2009

Adobe Technical Communication Suite 2.0

Am 20. Januar hatte Adobe die Technical Communication Suite 2.0 veröffentlicht. Inzwischen ist in der ein oder anderen Firma bereits der Umstieg erfolgreich gelungen (ggf. ja mit etwas Unterstützung durch die TRACOM …).

Wenn Sie die Mühen des 5-Gigabyte-Downloads für die Testversion bislang gescheut haben, können Sie Weiter … »

 

Seite 1 von 3123